myblu Coconut Breeze Liquidpod

6,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Auf Lager
    • Coconut Breeze
    • 0
    • 9
    • 18
-
+
Lädt !
Zum Warenkorb hinzugefügt In den Warenkorb
Sicheres Zahlungsverfahren

  • Pefektes Trio: Kokosnuss, Ananas und Chili
  • Süßes, frisches Aroma mit dezent scharfer Note

Urlaubsfeeling pur! Unser Kokos-Liquid haben wir mit Ananas-Aroma und einem Hauch Chili verfeinert.
Der ausgefallene Mix aus Kokosnuss, Ananas und Chili sorgt beim Coconut Breeze Liquid für tropische Abwechslung.

Das Coconut Breeze Liquid wird wie alle unsere Liquidpods in der EU aus lokalen und importierten Inhaltsstoffen hergestellt. Trägerstoffe sind Nikotin (nicht in nikotinfreien 0mg/ml Liquidpods), Propylenglykol und pflanzliches Glyzerin.

Beim myblu Coconut Breeze Liquid kannst du je nach Vorliebe zwischen drei unterschiedlichen Nikotinstärken wählen: 0 mg/ml, 9 mg/ml und 18 mg/ml.

Eine Packung Kokos-Liquid besteht aus:
2x myblu 1,5ml Coconut Breeze Liquidpods

myblu Coconut Breeze Liquidpods sind nur kompatibel mit myblu.

  • Kostenloser Rückversand
  • Lieferzeit ca. 3 Werktage

Häufig gestellte Fragen

Welche Nikotinstärke ist die richtige für mich?

  • Unsere myblu Coconut Breeze Liquidpods gibt es in 3 unterschiedlichen Nikotinstärken: 0 mg/ml, 9 mg/ml und 18 mg/ml. Die Nikotinstärke hat dabei keinen Einfluss auf das Aroma des Frucht-Liquids. Du kannst das volle Kokos-Aroma also mit und ohne Nikotin genießen. Raucher, die gerade zum Dampfen gewechselt sind, bevorzugen bei einer E-Zigarette oft Liquids mit höherem Nikotingehalt.

Welche Inhaltsstoffe enthält das Kokos-Liquid?

  • Die myblu Coconut Breeze Liquidpods bestehen aus Propylenglykol (PG), pflanzlichem Glyzerin (VG), Nikotin und Aromen. Die Liquids werden in einem bestimmten Verhältnis in der EU hergestellt und abgefüllt. Dies erfolgt nach genauen rechtlichen Bestimmungen und unter Einhaltung klar definierter Hygienevorschriften.

Wann muss ich den Coconut Breeze Liquidpod wechseln?

  • Um deine myblu E-Zigarette ideal zu nutzen, musst du regelmäßig den Liquidpod wechseln – ohne Liquid gibt es schließlich kein Aroma und keinen Dampf. Es gibt 3 unterschiedliche Hinweise, an denen du merkst, wann du Liquid nachfüllen solltest:

    - Deine myblu erzeugt weniger Dampf
    - Die Wirkung lässt nach
    - Das Kokos-Aroma verändert sich

    Die myblu Coconut Breeze Liquidpods sind bereits fertig gefüllt, d. h. du musst das Liquid nicht selbst nachfüllen, sondern tauschst einfach den Pod aus. Das geht ganz schnell und unkompliziert mit nur einem Klick!