Sommerliche Liquids

Sommerliche Liquids

Wenn die Temperaturen steigen, verändern sich vielleicht die Vorlieben bei den Aromen. Wir zeigen euch sommerliche Liquids, die jetzt genau richtig sind.

Die Tage sind lang und draußen steigen die Temperaturen. Die meisten von uns sind jetzt gerne und lange draußen unterwegs, ob im Park, am See oder auf dem eigenen Balkon. Aber welche sommerlichen Liquids passen zu diesem Wetter? Wir nennen euch unsere Favoriten für heiße Tage – und erklären, worauf Ihr achten solltet.

Sommerliche Liquids und die Nikotinstärke

So schön der Sommer und warme Tage auch sind: Für unseren Kreislauf sind hohe Temperaturen schnell eine Belastung. Nicht nur Liquids und Batterien sollten nicht der prallen Mittagssonne ausgesetzt werden. Auch unser Körper macht jetzt schneller schlapp.

Was das mit Dampfen zu tun hat? Gerade an heißen Tagen ist es gut möglich, dass manche Dampfer leichtere Liquids bevorzugen. Das gilt nicht nur in Bezug auf den Geschmack, sondern auch bezüglich des Nikotingehalts. Denn im Sommer empfinden einige dieselben Liquids, die sie im Winter schätzen, als zu stark.

Unser Tipp bei heißen Tagen lautet daher: Nimm im Zweifel lieber ein Liquid mit niedrigerem Nikotingehalt. Oder probiere es mit einem nikotinfreien Liquid. Schließlich ist die Auswahl an nikotinfreien und niedrig dosierten Liquids groß! Was uns zu der Frage führt: Welche sommerlichen Liquids passen zu der warmen Jahreszeit besonders gut?

Sommerliche Liquids: erfrischend und kühl

Du magst im Herbst oder Winter gerne Liquids mit süßen oder würzigen Aromen? Gut möglich, dass du im Sommer darauf so gar keine Lust hast. Ein stark würziges Tabak-Aroma ist in den warmen Monaten womöglich einfach zu viel. Die Lösung: kühle Aromen.

Vor allem Liquids mit der Frische von Menthol stehen jetzt hoch im Kurs. Sie können ein kühlendes Gefühl hervorrufen – genau das Richtige bei hohen Temperaturen. Wenn du neben dem klassischen Menthol-Aroma mal etwas anderes ausprobieren möchtest, können wir dir myblu Eucalyptus Lemon empfehlen: ein frisches Aromen-Duo aus Menthol und Zitrone! Und: Wie bei allen Liquids kannst du auch hier eine nikotinfreie Variante wählen.

Sommerliche Liquids: fruchtig-frisch

Sommerzeit ist Beerenzeit. Erdbeeren, Blaubeeren und Kirschen sind die Früchte, die nach Sommer schmecken. Warum also nicht die Frische von Menthol mit der fruchtigen Süße von Blaubeeren oder Erdbeeren kombinieren? Genau das Gleiche haben wir uns auch gedacht. Und deshalb sommerliche Liquids entwickelt, die beides miteinander verbinden.

Blue Ice vereint zum Beispiel die beerige Frische aus reifen Blaubeeren mit frischem Menthol-Aroma. Vielleicht dein neuer Favorit für heiße Tage?

Sommerliche Liquids: tropisch-exotisch

Dir hat dieses Jahr Corona einen Strich durch deine Fernreise gemacht? Okay, der nahegelegene See oder das Freibad lassen vielleicht nicht das gleiche Strand-und-Palmen-Feeling aufkommen. Aber mit ein bisschen Phantasie – und den passenden Liquids für den Sommer – lässt es sich auch hier ganz gut aushalten. Falls du also nach einem exotischen Liquid suchst, solltest du Coconut Breeze ausprobieren.

Ob fruchtig, frisch oder exotisch: Am Ende weißt du selbst am besten, welche sommerlichen Liquids zu dir passen. Und wenn die Temperaturen wieder sinken und die Tage verregnet sind, kannst du dank exotischen Liquids den Sommer für dich verlängern.